Paartherapie in Berlin

Paartherapie

Sich wertgeschätzt fühlen. Entspannung in die Beziehung bringen. Lieben.

Am Anfang einer Beziehung, mitten im Glück, stellen wir uns selten vor, dass wir eines Tages eine Paartherapie machen könnten. Doch tatsächlich gehen die allermeisten Menschen in ihren Beziehungen durch Krisen: Sie fühlen sich von ihrem Partner oder ihrer Partnerin nicht mehr gesehen – nicht mehr geschätzt für das, was sie in der Beziehung leisten. Die Ansprüche des Partners oder der Partnerin wirken erdrückend, der eigene Raum fehlt, und es fällt schwer, miteinander über das zu sprechen, was eigentlich wichtig wäre.

Eine Paartherapie kann in kürzester Zeit wieder Entspannung in die Beziehung bringen und den Fokus zurück auf die Liebe lenken. Sie kann Antwort geben auf die wichtige Frage: Gehen oder bleiben? Und nicht zuletzt kann sie bei einer fairen Trennung unterstützen, wenn es keinen anderen Weg mehr gibt. Erfahren Sie hier mehr über mein Angebot für Paartherapie in Prenzlauer Berg.

Paarberatung

Welche Vorteile und Veränderungen bringt eine Paartherapie?

Eine Paartherapie hat kurzfristige und langfristige Wirkungen. Übrigens haben sowohl homo- als auch heterosexuelle Paare ähnliche Beziehungsthemen und können daher gleichermaßen von einer Paartherapie profitieren.

Kurzfristig geht es darum zu lernen, wie Sie Streit und Konflikte schnell und direkt unterbrechen und erkennen, welches Problem in Wahrheit dahintersteckt. Auch die destruktiven, anstrengenden Beziehungsgespräche, die Sie vielleicht immer wieder führen, lassen sich auf diese Weise auflösen. Mit einfachen, leicht zu erlernenden Ritualen bringen Sie wieder Entspannung in Ihren Beziehungsalltag – und das schon nach kurzer Zeit.

Langfristig gibt Ihnen eine Paartherapie die Möglichkeit, sich wieder ganz neu auf Ihren Partner oder Ihre Partnerin einzulassen: Sie lassen alte Überzeugungen darüber los, wie der oder die andere ist, und begegnen ihm oder ihr wieder neugierig, wohlwollend und liebevoll. So wird die Welt des anderen – seine Emotionen und Bedürfnisse – nicht zum Ärgernis, sondern zu einer Bereicherung. Seine oder ihre Wünsche empfinden Sie nicht länger als Druck oder Auftrag, sondern als Geschenk.

Auf diese Weise führt die Paartherapie dazu, dass Sie sich in Ihrer Partnerschaft wieder gesehen, geschätzt und geliebt fühlen – und interessanterweise nun ganz freiwillig vom Partner das bekommen, was Sie sich immer gewünscht haben. Vereinbaren Sie ein Erstgespräch für Ihre Paartherapie in Prenzlauer Berg.

Paarberatung
Paartherapie in meiner Praxis am Prenzlauer Berg

Woran erkennen wir, dass es Zeit für eine Paartherapie ist?

Wenn Sie das Gefühl haben, dass all Ihre Bemühungen, die Beziehung zu entlasten, keine Erleichterung bringen, dann ist es ein guter Zeitpunkt für eine Paartherapie in Berlin. Möglicherweise haben Sie schon viel geredet, doch nichts hat sich verändert: Immer wieder tauchen die gleichen Themen auf, Sie scheinen sich im Kreis zu drehen. Eine Paartherapie gibt hier einen Anstoß in eine neue Richtung, sodass Sie schon bald Veränderung und Entlastung spüren.

Auch wenn Sie sich mehr Klarheit über Ihre eigenen Bedürfnisse wünschen – und diese auch in Ihrer Beziehung leben möchten –, kann eine Paartherapie helfen. Oft zeigen sich gerade in Partnerschaften alte Verletzungen, die gesehen und geheilt werden wollen. Ohne den wertvollen Anstoß von außen verstricken wir uns dann in den immer gleichen Themen, oft ausgelöst (aber nicht verursacht) durch den Partner oder die Partnerin. Eine Paartherapie hilft, diese Muster zu erkennen und zu lösen, bevor es zur Trennung kommen muss.

Sollte eine Trennung unvermeidlich sein, ist eine Paartherapie ebenfalls empfehlenswert. Sie ermöglicht eine wertschätzende Trennung, die trotz der getrennten Wege das Gute und Schöne anerkennt, das es in der Beziehung gegeben hat.

Wie viele Sitzungen brauchen wir?

In der Regel genügen 3–5 Sitzungen, um einem Paar wieder die Verbundenheit und die Motivation zu geben, selbst die Beziehung in eine neue Richtung zu lenken. Gern stehe ich Ihnen natürlich für eine längere Begleitung zur Verfügung. Bitte planen Sie für eine Sitzung 90 Minuten ein.

Manchmal ist es nützlich, die Paartherapie durch eine Einzeltherapie zu ergänzen. Das ist sinnvoll, wenn einzelne Partner sich mit eigenen Themen intensiver auseinandersetzen möchten, um auf diese Weise auch die Beziehung zu verbessern.

Was kostet eine Paartherapie?

Mein Honorar für Paartherapie in Prenzlauer Berg beträgt 150 € für 90 Minuten. Auf Anfrage ist auch eine Ermäßigung denkbar. Paartherapie ist keine Kassenleistung; somit sind die Sitzungen privat zu zahlen.

Wo genau findet die Paartherapie in Berlin Prenzlauer Berg statt?

Meine Praxis für Einzel- und Paartherapie befindet sich in Prenzlauer Berg, Berlin. Die zentral gelegenen Praxisräume erreichen Sie mühelos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (z. B. der Tram M4, Haltestelle Hufelandstraße), auch Parkplätze finden sich in den umliegenden Straßen. Die Praxis liegt ebenerdig und ist so auch für Menschen mit Behinderungen erreichbar. In den hellen, großen Beratungsräumen haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Beziehung den Raum zu geben, den Sie verdient.

Gern können wir aber auch virtuell zusammenarbeiten. Wir treffen uns dann online in einem geschützten Raum, und Sie können bequem aus Ihrem Wohnzimmer an der Paartherapie teilnehmen. Erfahren Sie hier mehr über die Onlinetherapie.

Wünschen Sie sich einen „Neustart“ für Ihre Beziehung? Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihr Erstgespräch:

Jetzt Erstgespräch vereinbaren.